Angebote zu "Direkt" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

Kukident Haftcreme sensitiv
2,65 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei empfindlichem Zahnfleisch kann das Tragen einer Prothese Probleme verursachen wie unangenehme Druckstellen oder Reizungen. Dafür gibt es jetzt Kukident Haftcreme Sensitiv. Sie sorgt für eine elastische Polsterung und einen Versiegelungseffekt gegen Speisereste für ein angenehmes Tragegefühl. Gleichzeitig ist sie aber ohne Zusatz von Farb-und Geschmacksstoffen und daher mit neutralem Geschmack. Extra starker Halt Ohne Farb-, Geschmacks-und Konservierungsstoffe Für Diabetiker geeignet Die extra-dünne Spitze erlaubt eine einfache und präzise Anwendung Neutraler Geschmack Bei empfindlichem Zahnfleisch kann das Tragen einer Prothese Probleme verursachen wie unangenehme Druckstellen oder Reizungen. Dafür gibt es jetzt Kukident Haftcreme Sensitiv. Sie sorgt für eine elastische Polsterung und einen Versiegelungseffekt gegen Speisereste für ein angenehmes Tragegefühl. Gleichzeitig ist sie aber ohne Zusatz von Farb-und Geschmacksstoffen und daher mit neutralem Geschmack. Ohne Farb-, Geschmacks-und Konservierungsstoffe Für Diabetiker geeignet Die extra-dünne Spitze erlaubt eine einfache und präzise Anwendung Zuverlässiger Halt den ganzen Tag Für ein selbstbewusstes Lächeln! Anwendung: Zahnprothese gründlich mit Kukident Reiniger reinigen und trocknen. Tragen Sie die Haftcreme an 3-4 Stellen als kurze Streifen auf Ihre Dritten auf. Setzen Sie Ihre Dritten ein und drücken Sie sie einige Sekunden an. Warten Sie noch ca. 5 Minuten bevor Sie essen oder trinken.   Benutzen Sie ein in Öl getränktes Tuch zur Entfernung von Haftmittelrückständen. Halten Sie die Tubenöffnung stets trocken, da Kontakt mit Feuchtigkeit die Öffnung verstopfen kann. Damit Sie mit Ihrem Zahnersatz jederzeit strahlend lächeln können, benötigt dieser richtige und regelmäßige Pflege –ebenso wie Ihre natürlichen Zähne. Mit den Produkten von Kukident können Sie sich rundum sicher und wohl fühlen. Die Kukident Reiniger wirken selbst an Stellen wo die Zahnbürste nicht hinkommt und sorgen so für tägliche Frische. Und die Kukident Haftmittel sorgen für sicheren Halt Ihrer Dritten, für ein unbeschwerteresLeben mit Ihrem Zahnersatz. Weitere nützliche Informationen und Tipps finden Sie unter . Zeigen Sie dem Leben Ihr Lächeln. Inhaltsstoffe: ParaffinumLiquidum, Calcium/SodiumPVM/MA Copolymer, Cellulose Gum, Petrolatum, Aqua, Polyethylene. Warnhinweise: Beachten Sie die Anwendungshinweise. Auperhalbder Sicht-und Reichweite von Kindern und pflegebedürftigen älteren Menschen aufbewahren. Nicht direkt in den Mund geben. Nicht anwenden bei Überempfindlichkeit/Unverträglichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe. verwenden Sie das Produktnicht weiter, wenn Sie durch die Anwendung eine Rötung entwickeln oder sich unwohl fühlen. Kühl und trocken lagern. Zur vollständigen Information bewahren Siedie Umverpackung auf. Lagerungshinweise: Kühl und trocken lagern.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Cervitec Gel 50 G Gel
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 06067471 Cervitec Gel 50 G Gel Anwendungsgebiet - Zur Pflege und Unterstützung der Therapie bei Gingivitis, Mukositis, Prothesenstomatitis - Zur Pflege und Unterstützung der Therapie bei Parodontitis und Periimplantitis - Zur Kariesprophylaxe bei Risikogruppen - Zur Reduktion der bakteriellen Aktivität - Gegen Halitosis (Mundgeruch) - Zur Pflege und Befeuchtung der Schleimhaut Anwendungsempfehlung Sie können Cervitec Gel entsprechend Ihrer Bedürfnisse - direkt auf Zahnfleisch, Mundschleimhaut, Zunge und Zähne oder Innenseite des herausnehmbaren Zahnersatzes auftragen. - auf die Interdentalbürste aufbringen. Zwischenräume bei Zähnen, kieferorthopädischen Apparaturen oder festsitzendem Zahnersatz z.B. Brücken oder Implantate damit reinigen. - zum Zähneputzen verwenden. Weiterhin 1x täglich mit der gewohnten Zahnpasta putzen. - Gel in Schiene füllen und 12mal täglich für 510 Minuten einwirken lassen. Dies empfiehlt sich für 214 Tage alle 34 Monate. Auch bei Anwendung von mehr als 4 Wochen sind keine Verfärbungen der Zähne oder Geschmacksirritationen zu erwarten. Tipp Nach der Anwendung nicht ausspülen! Damit unterstützen Sie die pflegende Wirkung von Cervitec Gel. Zusammensetzung Aqua, Glycerin, Xylitol, Hydroxyethylcellulose, Panthenol, Laureth-23, Chlorhexidine digluconate, Sodium fluoride, Aroma, Sucralose Hinweis Enthält Natriumfluorid. Fluoridgehalt: 900 ppm. Für Kinder bis 6 Jahre: Nur erbsengroße Menge Mundpflege-Gel benutzen. Zur Vermeidung übermäßigen Verschluckens Zähneputzen nur unter Aufsicht. Bei zusätzlicher Aufnahme von Fluorid den Zahnarzt oder Arzt befragen.

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Cervitec Gel 20 G Gel
10,79 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 06067494 Cervitec Gel 20 G Gel Anwendungsgebiet - Zur Pflege und Unterstützung der Therapie bei Gingivitis, Mukositis, Prothesenstomatitis - Zur Pflege und Unterstützung der Therapie bei Parodontitis und Periimplantitis - Zur Kariesprophylaxe bei Risikogruppen - Zur Reduktion der bakteriellen Aktivität - Gegen Halitosis (Mundgeruch) - Zur Pflege und Befeuchtung der Schleimhaut Anwendungsempfehlung Sie können Cervitec Gel entsprechend Ihrer Bedürfnisse - direkt auf Zahnfleisch, Mundschleimhaut, Zunge und Zähne oder Innenseite des herausnehmbaren Zahnersatzes auftragen. - auf die Interdentalbürste aufbringen. Zwischenräume bei Zähnen, kieferorthopädischen Apparaturen oder festsitzendem Zahnersatz z.B. Brücken oder Implantate damit reinigen. - zum Zähneputzen verwenden. Weiterhin 1x täglich mit der gewohnten Zahnpasta putzen. - Gel in Schiene füllen und 12mal täglich für 510 Minuten einwirken lassen. Dies empfiehlt sich für 214 Tage alle 34 Monate. Auch bei Anwendung von mehr als 4 Wochen sind keine Verfärbungen der Zähne oder Geschmacksirritationen zu erwarten. Tipp Nach der Anwendung nicht ausspülen! Damit unterstützen Sie die pflegende Wirkung von Cervitec Gel. Zusammensetzung Aqua, Glycerin, Xylitol, Hydroxyethylcellulose, Panthenol, Laureth-23, Chlorhexidine digluconate, Sodium fluoride, Aroma, Sucralose Hinweis Enthält Natriumfluorid. Fluoridgehalt: 900 ppm. Für Kinder bis 6 Jahre: Nur erbsengroße Menge Mundpflege-Gel benutzen. Zur Vermeidung übermäßigen Verschluckens Zähneputzen nur unter Aufsicht. Bei zusätzlicher Aufnahme von Fluorid den Zahnarzt oder Arzt befragen.

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Cervitec Gel
10,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Dosierung und Anwendungshinweise:Sie können Cervitec Gel entsprechend Ihrer Bedürfnisse direkt auf Zahnfleisch, Mundschleimhaut, Zunge und Zähne oder Innenseite des herausnehmbaren Zahnersatzes auftragen. auf die Interdentalbürste aufbringen. Zwischenräume bei Zähnen, kieferorthopädischen Apparaturen oder festsitzendem Zahnersatz – z.B. Brücken oder Implantate – damit reinigen. zum Zähneputzen verwenden. Weiterhin 1x täglich mit der gewohnten Zahnpasta putzen. Gel in Schiene füllen und 1–2mal täglich für 5–10 Minuten einwirken lassen. Dies empfiehlt sich für 2–14 Tage alle 3–4 Monate. Nach der Anwendung nicht ausspülen! Damit unterstützen Sie die pflegende Wirkung von Cervitec Gel.Auch bei Anwendung von mehr als 4 Wochen sind keine Verfärbungen der Zähne oder Geschmacksirritationen zu erwarten. Zusammensetzung:Aqua, Glycerin, Xylitol, Hydroxyethylcellulose, Panthenol, Laureth-23, Chlorhexidine digluconate, Sodium fluoride, Aroma, Sucralose Hinweis:Enthält Natriumfluorid. Fluoridgehalt: 900 ppm. Für Kinder bis 6 Jahre: Nur erbsengroße Menge Mundpflege-Gel benutzen. Zur Vermeidung übermäßigen Verschluckens Zähneputzen nur unter Aufsicht. Bei zusätzlicher Aufnahme von Fluorid den Zahnarzt oder Arzt befragen.

Anbieter: Eurapon
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Cervitec Gel
9,39 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Dosierung und Anwendungshinweise:Sie können Cervitec Gel entsprechend Ihrer Bedürfnisse direkt auf Zahnfleisch, Mundschleimhaut, Zunge und Zähne oder Innenseite des herausnehmbaren Zahnersatzes auftragen. auf die Interdentalbürste aufbringen. Zwischenräume bei Zähnen, kieferorthopädischen Apparaturen oder festsitzendem Zahnersatz – z.B. Brücken oder Implantate – damit reinigen. zum Zähneputzen verwenden. Weiterhin 1x täglich mit der gewohnten Zahnpasta putzen. Gel in Schiene füllen und 1–2mal täglich für 5–10 Minuten einwirken lassen. Dies empfiehlt sich für 2–14 Tage alle 3–4 Monate. Nach der Anwendung nicht ausspülen! Damit unterstützen Sie die pflegende Wirkung von Cervitec Gel.Auch bei Anwendung von mehr als 4 Wochen sind keine Verfärbungen der Zähne oder Geschmacksirritationen zu erwarten. Zusammensetzung:Aqua, Glycerin, Xylitol, Hydroxyethylcellulose, Panthenol, Laureth-23, Chlorhexidine digluconate, Sodium fluoride, Aroma, Sucralose Hinweis:Enthält Natriumfluorid. Fluoridgehalt: 900 ppm. Für Kinder bis 6 Jahre: Nur erbsengroße Menge Mundpflege-Gel benutzen. Zur Vermeidung übermäßigen Verschluckens Zähneputzen nur unter Aufsicht. Bei zusätzlicher Aufnahme von Fluorid den Zahnarzt oder Arzt befragen.

Anbieter: Eurapon
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Curaprox Perio Plus+ Focus Zahngel
5,50 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Lokal applizierbar, stark dosiert: Perio Plus+ Focus hemmt Entzündungen an Implantaten und Zahnersatz; lindert Parodontitis, Peri-Implantitis; Hyaluronsäure beschleunigt die Gewebeerneuerung. Seit fast siebzig Jahren verschreibt die Zahnmedizin Chlorhexidin, und das aus guten Gründen: Es wirkt. Perio Plus+ enthält neben CHX-Diglukonat natürliche Bioflavonoide, extrahiert aus der Bitterorange (Citrus aurantium amara): CITROX®.CITROX® kommt direkt aus der Natur: Es ist ein natürliches Bioflavonoid-Extrakt aus der Bitterorange (Citrus aurantium amara) und wirkt stark gegen Bakterien, sogar gegen Viren und Pilze. Damit es für eine Langzeitwirkung gut an Zähnen, Zahnfleisch und Munschleimhaut haften bleibt, ist es mit der ebenfalls völlig natürlichen Aminosäure Polylysin verbunden: zum CITROX®/P-Komplex. Zusammensetzung:Wirkstoffe: Cetylpyridinium chlorid, 5 mg Chlorhexidin digluconat, 1.50 mg Hyaluronsäure, Natriumsalz, Xylitol. Hilfsstoffe: Sucralose, Betadex, PEG-40 hydriertes Rizinusöl, Poly-α-Lysin, Natronlauge zur pH-Wert-Einstellung, gereinigtes Wasser, D-Gluconsäure, Natriumsalz, Natriumchlorid, Natriumdihydrogenphosphat, Dinatriumhydrogenphosphat, Hyetellose, Bitterorangenschalen-Extrakt, Citronensäure, Propylenglycol, Polysorbat 20, Povidon acetat, Phenoxyethanol, Glycerol. Hinweise:Verwenden Sie Perio Plus+ oder andere CHX-Spülungen nur auf Empfehlung Ihrer ZahnärztIn. Im Normalfall benötigen Sie dieses Produkt nicht, es reichen Zahn- und Interdentalbürste. Zum Gebrauch befolgen Sie die Anweisungen Ihrer Dentalfachperson.

Anbieter: Eurapon
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Chlorhexamed 1% Gel
7,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Indikation/Anwendung Das Präparat ist ein Mundhöhlenantiseptikum. Das Arzneimittel wird ausschließlich im Bereich der Mundhöhle angewendet zur vorübergehenden unterstützenden Behandlung bei bakteriell bedingten Zahnfleischentzündungen (Gingivitis) zur Unterstützung der Heilungsphase nach parodontalchirurgischen Eingriffen (Eingriffe am Zahnhalteapparat) bei eingeschränkter Mundhygienefähigkeit, z. B. als Folge orthodontischer (kieferorthopädischer) Behandlungen. Dosierung Wenden Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung an. Überschreiten Sie nicht die angegebene Dosierung. Bitte fragen Sie bei Ihrem Zahnarzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Wenden Sie das Gel 2 - 3mal täglich an. Die Menge richtet sich nach dem Ausmaß der Entzündung bzw. nach der Art der Anwendung. Bitte halten Sie sich an die Anwendungsvorschriften, da das Präparat sonst nicht richtig wirken kann! Wenden Sie das Arzneimittel ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat nicht länger an als hier angegeben: Führen Sie die Behandlung einen Monat lang durch. Wenn sich die Entzündung nach dieser Zeit nicht gebessert hat, sollten Sie Ihren Zahnarzt aufsuchen. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Zahnarzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist. Beenden Sie die Anwendung , falls Schwellungen oder Reizungen des Mundraumes auftreten und wenden Sie sich an ihren Arzt oder Apotheker Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben, als Sie sollten, können Sie das Präparat durch Spülen mit Wasser entfernen. Auch bei versehentlichem Kontakt mit Auge, Augenumgebung oder Gehörgang muss mit reichlich Wasser ausgespült werden. Vergiftungserscheinungen sind bisher nicht bekannt geworden. Sollten trotzdem Beschwerden auftreten, suchen Sie gegebenenfalls einen Zahnarzt oder Arzt auf. Wenn Sie die Anwendung vergessen haben, setzen Sie die Behandlung entsprechend der Dosierungsanleitung fort. Wenn Sie die Anwendung unterbrechen oder abbrechen, sind keine besonderen Maßnahmen erforderlich. Art und Weise Die Zähne sollten unter Verwendung üblicher Zahnpasta jeweils unmittelbar vor der Anwendung des Präparates geputzt werden. Spülen Sie Mundhöhle und Zahnbürste anschließend gründlich mit Wasser aus. Tragen Sie das Gel morgens bzw. abends z.B. mit einem Wattestäbchen direkt auf die entzündeten Stellen im Mundraum auf oder verwenden Sie es wie eine Zahnpasta. Als Zahnpasta eingesetzt, geben Sie ca. 2 cm Gel auf eine angefeuchtete Zahnbürste und putzen die Zähne mindestens 1 Minute lang. Bei Auftrag mit einem Wattestäbchen lassen Sie das Gel ebenfalls ca. 1 Minute einwirken. Das Gel sollte nach dieser Einwirkzeit ausgespuckt werden. Das Gel nicht schlucken. Nebenwirkungen Wie alle Arzneimittel kann das Präparat Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt: Sehr häufig: mehr als 1 von 10 Behandelten Häufig: weniger als 1 von 10, aber mehr als 1 von 100 Behandelten Gelegentlich: weniger als 1 von 100, aber mehr als 1 von 1.000 Behandelten Selten: weniger als 1 von 1.000, aber mehr als 1 von 10.000 Behandelten Sehr selten: weniger als 1 von 10.000 Behandelten, einschließlich Einzelfälle Nebenwirkungen Selten treten Überempfindlichkeitsreaktionen gegen Chlorhexidin auf. In Einzelfällen wurden auch schwerwiegende allergische Reaktionen bis hin zur Anaphylaxie nach lokaler Anwendung von Chlorhexidin beschrieben. Beenden Sie die Anwendung des Arzneimittels und wenden Sie sich an ihren Arzt oder Apotheker, wenn folgende Symptome auftreten: Ausschlag, Schwellungen der Lippen, Zunge, Hals oder Gesicht oder bei schwerer Atmung, da diese Symptome ein Anzeichen für eine schwerwiegende allergische Reaktion sein können. In Einzelfällen ist eine Abschuppung der Mundschleimhaut möglich, die jedoch nach dem Absetzen des Gels vollständig zurückgeht. Bei Beginn der Behandlung kann ein brennendes Gefühl auf der Zunge auftreten. Es können eine Beeinträchtigung des Geschmackempfindens und ein Taubheitsgefühl der Zunge auftreten. Diese Erscheinungen verbessern sich üblicherweise im Laufe der Anwendung des Präparates. Sollten die Symptome nach Beendigung der Therapie weiterhin anhalten, sollte ein Arzt oder Apotheker hinzugezogen werden. Es kann zu gelb-bräunlichen Verfärbungen an Zunge, Zähnen und Restaurationen (Füllungen, Zahnersatz) kommen. Auf der Zunge verschwinden sie nach Absetzen der Behandlung, an den Zähnen und Zahnfüllungen sind sie durch Zähnebürsten mit einer üblichen Zahnpasta jeweils vor der Anwendung des Arzneimittels weitgehend zu vermeiden. Spülen Sie Mundhöhle und Zahnbürste zwischendurch gründlich mit Wasser aus. Durch einen Verzicht auf Tee, Kaffee oder Rotwein kann diesen Erscheinungen vorgebeugt werden. Informieren Sie bitte Ihren Zahnarzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht angegeben sind. Wechselwirkungen Bei Anwendung des Präparates mit anderen Arzneimitteln Bitte informieren Sie Ihren Zahnarzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Das Arzneimittel verträgt sich nicht mit anionischen Substanzen, die in der Regel ein Bestandteil üblicher Zahnpasten sind. Wenden Sie diese deshalb nicht gleichzeitig, sondern mindestens fünf Minuten vor der Anwendung des Präparates an. Spülen Sie Mundhöhle und Zahnbürste zwischen dem Zähneputzen und der Anwendung des Arzneimittels gründlich mit Wasser aus. Bei Anwendung des Arzneimittels zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken Essen oder trinken Sie unmittelbar nach der Anwendung des Präparates keine zuckerhaltigen Speisen und Getränke, da das Arzneimittel sonst in seiner Wirkung beeinträchtigt wird. Gegenanzeigen Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen den Wirkstoff Chlorhexidin oder einen der sonstigen Bestandteile des Präparates sind. Das Arzneimittel darf nicht auf schlecht durchblutetem Gewebe angewendet werden. Außerdem dürfen Sie das Präparat nicht ins Auge, die Augenumgebung oder in den Gehörgang bringen. Desweiteren sollte das Arzneimittel nicht bei Wunden und Geschwüren (Ulzerationen) sowie oberflächlichen nicht-blutenden Abschilferungen der Mundschleimhaut (erosiv-desquamativen Veränderungen) eingesetzt werden. Schwangerschaft und Stillzeit Es liegen keine ausreichenden Erfahrungen oder Untersuchungen zur Sicherheit einer Anwendung von Chlorhexidin, dem Wirkstoff des Präparates, in der Schwangerschaft und Stillzeit vor. Deshalb sollte das Arzneimittel nur unter besonderer Vorsicht angewendet werden. Für die Anwendung in der Zahnheilkunde sind bisher keine Einschränkungen bekannt. Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung aller Arzneimittel Ihren Arzt bzw. Zahnarzt oder Apotheker um Rat. Patientenhinweise Besondere Vorsicht bei der Anwendung des Arzneimittels ist in folgenden Fällen erforderlich Kinder unter 12 Jahren Kinder unter 12 Jahren sollten das Präparat erst nach Rücksprache mit dem Arzt oder Apotheker anwenden. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen: Es sind keine Beeinträchtigungen bekannt.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Kassenleistungen voll ausschöpfen
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nutzen Sie, was Ihnen zustehtDer Ratgeber Kassenleistungen voll ausschöpfen informiert über alle Ansprüche gegenüber der gesetzlichen Krankenversicherung: Förderung der Gesundheit Prävention und Früherkennung Ambulante und stationäre Leistungen Zahnersatz MutterschaftKrankengeldHeil- und HilfsmittelÄrztliche ZweitmeinungMedikationsplan für chronisch KrankeDigitale GesundheitsanwendungenUnterstützung bei UntersuchungenHospiz- und PalliativversorgungWiderspruch gegen AblehnungenAlternativ möglich: direkt abrechnen mit der KrankenkasseRückerstattung bei Überschreitung der Belastungsgrenze Mit vielen praktischen Hinweisen zur Antragstellung.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Kassenleistungen voll ausschöpfen
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nutzen Sie, was Ihnen zustehtDer Ratgeber Kassenleistungen voll ausschöpfen informiert über alle Ansprüche gegenüber der gesetzlichen Krankenversicherung: Förderung der Gesundheit Prävention und Früherkennung Ambulante und stationäre Leistungen Zahnersatz MutterschaftKrankengeldHeil- und HilfsmittelÄrztliche ZweitmeinungMedikationsplan für chronisch KrankeDigitale GesundheitsanwendungenUnterstützung bei UntersuchungenHospiz- und PalliativversorgungWiderspruch gegen AblehnungenAlternativ möglich: direkt abrechnen mit der KrankenkasseRückerstattung bei Überschreitung der Belastungsgrenze Mit vielen praktischen Hinweisen zur Antragstellung.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot